Koaleszenzabscheider

img_1129.jpgimg_1137.jpg

MFK-Koaleszenzeinsätze sind ein Beitrag zu aktivem Umweltschutz.

Sie sind kostengünstige Lösungen in der Basisaufbereitung von Kolloidsystemen (Dispersionen, Emulsionen). Ihre Wirkungsweise beruht auf dem Prizip der Anlagerung und Koalesznz von kleinen Tröpfchen an Gitterstrukturen aus Drähten (Edlstahl), Mono- u. Multifilen (PP, PE, PTFE ...), Fasern oder Kombinationen daraus. Öl-Wassergemische, aber auch luftgetragene Verunreinigungen (Aerosole-Staub/Flüssigkeitsteilchen) können so vorgereinigt oder beseitigt werden. Koaleszenzeinsätze sind als Gestrickpackungen, Wickelkörper oder in Kassettenform lieferbar.

 

Anwendungen:

Abwasseraufbereitung (Autowaschanlagen...), Raffinerietechnik, Prozesstechnik, Chemieanlagenbau, Werkzeugmaschinen, Verdichtertechnik, Pumpenbau, Fahrzeugtechnik...

 

Zurück

Phasentrennung

img_1139.jpg